(4,91)
schnelle Lieferung

Zutaten

Für das Marzipan:

200 g blanchierte Mandeln (eingeweicht)
2 Esslöffel Mandelmus
2 Esslöffel Rosenwasser

Für die Pralinen:

50 g gehackte Walnüsse
2 cl Rum
30 g ganze Walnusskerne

Zubereitung

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Gesamtzeit: 30 min

Pralinen mit selbstgemachtem Marzipan

1. Für das Marzipan die Mandeln mit kochendem Wasser übergießen und ca. 1 Stunde einweichen.
2. Dann in einer Küchenmaschine oder Mixer sehr fein mahlen.
3. Nun Mandelmus und Rosenwasser hinzugeben und weiter mixen bis die Masse geschmeidig ist. Mit den Händen zu einem Ball verkneten und im Kühlschrak aufbewahren.
4. Für die Pralinen die Marzipanmasse mit gehackten Nüssen und Rum verkneten. Ausrollen und in gleichgroße Stückchen zuschneiden.
5. Nun Bällchen Formen. Schoko-Drops schmelzen und jedes Bällchen einmal in die geschmolzene Schokolade tauchen.
6. Die Pralinen auf ein Kuchengitter geben, damit die Schokolade abtropfen kann und jeweils eine ganze Walnuss hinauflegen. Genießen!

Nährwerte für das Rezept

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
Brennwert 498 g
Fett 43.7 g
anzurechnende Kohlenhydrate 11.58 g
davon Zucker 2.2 g
Ballaststoffe 3.2 g
Eiweiß 11.9 g

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Artikelempfehlungen

Pudererythrit Dose (gemahlenes Erythrit)
Varianten ab 8,50 €*
9,19 € *
Inhalt: 0.6 kg (15,32 € / 1 kg)
Vegane Schoko-Drops Edelbitter mit Xylit, groß
Varianten ab 15,49 €*
15,99 € *
Inhalt: 0.75 kg (21,32 € / 1 kg)